Musikzug TuS Wandsbek von 1881 e.V.

Hier war ich (bis zu seiner Auflösung mangels Musiker) über 30 Jahre Mitglied. Zunächst im Spielmannszug an den Becken und der großen Trommel. Später dann wurde ein Blasorchester gegründet und ich spielte dort Posaune oder übernahm die Probenarbeit. Schon wenig später übernahm ich dann für mich zum erstenmal die musikalische Leitung eines Spielmannszuges und konnte dies bis zu der Auflösung des Musikzuges ausüben.

Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Hummelsbüttel

Nach meiner über 10 jährigen Mitgliedschaft in einem anderen Hamburger Feuerwehrorchester wechselte ich zum Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Hummelsbüttel - als Posaunist. Zunächst einmal… Doch schon knapp zwei Jahre später übernahm ich zunächst vorrübergehend hier die musikalische Leitung und kurz darauf dann ganz offiziell. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kann ich heute mit Stolz sagen: Das ist „mein“ Musikzug und wenn man den Aussagen meiner Musiker glauben darf, dann bin wohl garnicht so schlecht - was im übrigen auch die so nach und nach dazukommenden neuen Musiker bestätigen. Inzwischen konnte ich den Musikzug wieder in Hamburg „etablieren“ und wir sind sogar Mitglied im Landesfeuerwehrorchester Hamburg.

Landesfeuerwehrorchester Hamburg

Hier war ich anfangs als 2. musikalischer Leiter eines Feuerwehrorchesters, später dann als musikalischer Leiter vom Musikzug FF Hummelsbüttel mit dabei. Aktiv zunächst als Musiker an der Posaune und dem Xylophon, inzwischen auch als Moderator und organisatorischer Leiter.

Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Hasloh

Hier begann meine „Karriere“ zunächst als Aushilfe an der Posaune und bereits nach dem Konzert, zu dem ich als Aushilfe geholt worden war, war ich „aktives“ Mitglied im Musikzug. Dort spiele ich bis heute Posaune und inzwischen haben die Hasloher auch erkannt, dass ich neben Posaunespielen, dirigieren und sonstigem „Kram“ ja auch noch Musikstücke arrangieren kann und so findet sich immer mal wieder ein von mir arrangiertes Musiktück in Repertoire vom Musikzug FF Halsoh.

Trommler- und Pfeiffer-Korps Vereinigung Hamburg

…ist der Fachverband für Musik- und Spielmannswesen in Hamburg. Hier war ich viele Jahre als Referent für öffentliche Auftritte und Veranstaltungen ehrenamtlich tätig. Aber bis heute stehe ich dem Verband als musikalischer Referent zur Verfügung und dieses Tätigkeit führe ich zwischenzeitlich auch in einigen Vereinen/Spielmannszügen in Hamburg aus.

Musik, Musik, Musik…

KLAUS SEIDEL
Medizinischer Fachangestellter / Rettungssanitäter / Praxis-Berater
Musikzug TuS Wandsbek von 1881 e.V.    Hier war ich (bis zu seiner Auflösung mangels Musiker) über 30 Jahre Mitglied. Zunächst im Spielmannszug an den Becken und der großen Trommel. Später dann wurde ein Blasorchester gegründet und ich spielte dort Posaune oder übernahm die Probenarbeit. Schon wenig  später übernahm ich dann für mich zum erstenmal die musikalische Leitung eines Spielmannszuges und konnte dies bis zu der Auflösung des Musikzuges ausüben.    Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Hummelsbüttel     Nach meiner über 10 jährigen Mitgliedschaft in einem anderen Hamburger Feuerwehrorchester wechselte ich zum Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Hummelsbüttel - als Posaunist. Zunächst einmal… Doch schon knapp zwei Jahre später übernahm ich zunächst vorrübergehend hier die musikalische Leitung und kurz darauf dann ganz offiziell. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kann ich heute mit Stolz sagen: Das ist „mein“ Musikzug und wenn man den Aussagen meiner Musiker glauben darf, dann bin wohl garnicht so schlecht - was im übrigen auch die so nach und nach dazukommenden neuen Musiker bestätigen. Inzwischen konnte ich den Musikzug wieder in Hamburg „etablieren“ und wir sind sogar Mitglied im Landesfeuerwehrorchester Hamburg.  Landesfeuerwehrorchester Hamburg   Hier war ich anfangs als 2. musikalischer Leiter eines Feuerwehrorchesters, später dann als musikalischer Leiter vom Musikzug FF Hummelsbüttel mit dabei. Aktiv zunächst als Musiker an der Posaune und dem Xylophon, inzwischen auch als Moderator und organisatorischer Leiter.   Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Hasloh   Hier begann meine „Karriere“ zunächst als Aushilfe an der Posaune und bereits nach dem Konzert, zu dem ich als Aushilfe geholt worden war, war ich „aktives“ Mitglied im Musikzug. Dort spiele ich bis heute Posaune und inzwischen haben die Hasloher auch erkannt, dass ich neben Posaunespielen, dirigieren und sonstigem „Kram“ ja auch noch Musikstücke arrangieren kann und so findet sich immer mal wieder ein von mir arrangiertes Musiktück in Repertoire vom Musikzug FF Halsoh.   Trommler- und Pfeiffer-Korps Vereinigung Hamburg   …ist der Fachverband für Musik- und Spielmannswesen in Hamburg. Hier war ich viele Jahre als Referent für öffentliche Auftritte und Veranstaltungen ehrenamtlich tätig. Aber bis heute stehe ich dem Verband als musikalischer Referent zur Verfügung und dieses Tätigkeit führe ich zwischenzeitlich auch in einigen Vereinen/Spielmannszügen in Hamburg aus.

Musik, Musik, Musik…

KLAUS SEIDEL
Medizinischer Fachangestellter / Rettungssanitäter / Praxis-Berater